Berichte - Turniertanz

Aufstieg in die Sonderklasse

Gleich zwei Paare der Tanzsportabteilung sind in diesem Frühjahr in die Sonderklasse aufgestiegen.

Ingrid und Uwe Schormann haben nach langer Zeit ohne Turniere am 17. März an den Gemeinsamen Landesmeisterschaften Nord im Casino Oberalster teilgenommen und mühelos den ersten Platz und Landesmeistertitel ertanzt.

Ganz beflügelt von dem Erfolg haben sie es sich auch nicht nehmen lassen, in ihrer neuen Klasse mitzumischen und einen guten mittleren Platz in der Vorrunde erreicht.

Die meisten von uns haben dann die freien Tage zu Pfingsten entspannt genossen. Nicht so Andreas und Brigitte Wörmke. Sie sind nach Braunlage gefahren, um an den Harzer Pokalturnieren teilzunehmen, einer Traditionsveranstaltung, die dieses Jahr zum 71. Mal stattfand und immer viele Teilnehmer aus ganz Deutschland anzieht.

Andreas und Brigitte ertanzten sich am Samstag und Sonntag in ihrer Startklasse, der Sen. III A Standard jeweils den 1. Platz und stiegen damit in die Sonderklasse auf.

Bereits am darauf folgenden Wochenende haben die beiden, in Glinde bei der Rangliste, das erste Mal in der Senioren III S Standard Klasse getanzt.

Beiden Paaren gratulieren wir sehr herzlich zu diesem sportlichen Erfolg und wünschen weiterhin viel Spass und Erfolg bei eurem schönen Hobby.