Besonderes Jubiläum in der Tanzsportabteilung

Bild

                              Im 40. Jahr gibt es in der Tanzsparte des  Ahrensburger TSV   

                                                    die Tänzerische Gymnastik 50+.

Hier werden alle Bereiche des Körpers mit gezielten Gymnastikübungen gelockert und gedehnt. Die Übungen werden von Musik begleitet und zu tänzerischen Bewegungsabläufen zusammengesetzt. Tanzend werden Körper und Haltung trainiert und die Muskeln aufgebaut. Körper und Geist werden gleichzeitig aktiviert.

Seit der ersten Stunde leitet  Almuth Ihlenfeld die Gruppe. Wie fit und fröhlich Ihre Gruppe  ist, konnte man Ende August im Café Gold sehen und hören.

Die Damen traf sich dort zum Sommerfest Frühstück.

Die ältesten aktiven Teilnehmerinnen der Gruppe sind knapp 90 Jahre alt. Aber auch eine ehemalige Teilnehmerin, die heute über 90 Jahre alt ist, ließ sich diesen geselligen Vormittag nicht entgehen.

Während die Frühstücksleckereien verzehrt wurden, gab es einige Reden und auch eine Überraschung für Almuth.

Gabriele Grimm ehrte in ihrer Rede Almuth für die vielen aktiven Jahre und beschenkte sie mit einem Plakat, das sie zusammen mit ihrem Mann Herbert gestaltet hat.

Dieses Plakat war ein Wunsch von Almuth. Es soll im Tanzhaus aufgehängt werden.

 Almuth erzählte von ihren ersten Tanzschritten mit den Schwestern im elterlichen Wohnzimmer und stellte ihren weiteren tänzerischen Werdegang in kurzen bildreichen Worten dar, hierfür erntete sie viele Lacher.

Natürlich kamen die fröhlichen Gespräche miteinander und untereinander auch nicht zu kurz.

Es soll später auch Überlegungen gegeben haben die Gruppe in „Golden Girls" umzubenennen :-)

Die Tänzerische Gymnastik findet jeden Dienstag von 10.00 – 11.00 h im Tanzhaus statt.